Bundesliga 2. Spieltag in der Halle in Bad Vöslau

Gutes sauberes Spiel unseres Team beim 2.Bundesligaspieltag ! Bis auf 2 Punkte wieder an den Führende herangekommen.Wir sind wieder im Spiel !Überragender Spieler und Bestscore Ex Europameister Heinz Weber W.A.T M&G 21
                                                                        20 19 18 20 20 21 118 3 19,667 Schnitt

Gesamtstand aktuell
1. ASKÖ MGC Bischofshofen 12 0 2 24 1851
2. Wiener ASVÖ Team M&G 21 11 0 3 22 1859 ...
3. SpG Herzogenburg / Badener AC 10 0 4 20 1991
4. ASKÖ MSC Steyr 9 0 5 18 1939
5. SpG Unterland / Vösendorf 7 0 7 14 1954
6. BGC Wien 5 0 9 10 2109
7. SpG Blau-Weiß Wien / Leobersdo 2 0 12 4 2232
8. Österr. Bahnengolfverband 0 0 14 0 0

Überragender Spieler und Bestscore Ex Europameister
Heinz Weber W.A.T M&G 21
20 19 18 20 20 21 118 3 19,667 Schnitt

http://oebgv.at/bl2018_rd2/


Wiener Hallenlandesmeisterschaften am 20./21.1.2018 in Bad Vöslau WAT M&G 21 Hallen Landesligasieger 2018

Toller Start des W.A.T M&G Team 21 in die neue Saison bei der Wiener Hallenmeisterschaft. Landesmeistertitel im Einzel durch Heinz Weber mit Bestleistung aller Teilnehmer bei den Sen.1 und durch Christian Freilach bei den Sen.2 vor seinem Vereinskollegen Robert Halda. Einen weiteren Landesmeistertitel gab es für Kristof Somogyi bei den Junioren. Vizemeister bei den Herren wurde unser Sportwart Norbert Wagenhofer. Den Mannschaftstitel in der Landesliga holten die Floridsdorfer Bahnengolfer ebenfalls sowie den Vizetitel in der LLB. Alles in allem ein hoffnungsfroher Beginn des neuen Spieljahres!

 http://oebgv.at/ergebnisse/wien/

Sportwart Norbert Wagenhofer gewinnt Hallenturnier in Wieselburg


Mit dem Sieg von Wagenhofer mit Bestscore beim Hallenturnier in Wieselburg geht ein erfolgreiches Jahr für das Wiener ASVÖ Team Floridsdorf  Bahnengolfteam zu Ende !

Der 12 Bundesligasieg und Staatsmeistertitel ging heuer wieder an das Team auf Floridsdorf

und keine Mannschaft hat es bisher geschafft so viele Titel zu erringen. Die Wiener Landesliga konnte auch heuer wieder gewonnen werden und bei den Herren gab es durch

Csaba Palinkas den Landesmeister vor seinem Vereinskollegen Norbert Wagenhofer.

Heinz Dieter Weber wurde in das Team bei den Weltmeisterschaften in Kroatien berufen.

Die Teilnahme beim Europacup in Italien war für das Team der absolute Höhepunkt des Jahres !


Wiener ASVÖ Team Floridsdorf belegt beim Europacupfinale in Algund Südtirol den ausgezeichneten 5 .Rang in dieser Champions League


 

 

Imposante Vorstellung beim Europacup in Algund vom Titelverteidiger bei den Männern Uppsala Schweden !

Sie gewinnen mit 140 Schlägen Vorsprung auf Skoghalls BGK. und MGC Olomouc CZ.
Carl Johan Ryner Schweden " The King of Felt "
gewinnt mit einem Schnitt von 27,9 vor 2 weiteren Clubkollegen die
Bester Spieler unseres Team war Adam Fazekas der in der
Einzelwertung den ausgezeichneten 12 Platz belegte.
http://data.figsp.it/Bangolf/2017/EC/Menx/straight.htmDD Herreneinzelwertung und zeigte damit seine wohl Sonderstellung auf Filzminigolfanlagen auf.Der Wettkampf war auf einen sehr hohen Niveau und es wurden sämtliche Bahnrekorde gebrochen.

Unser Wiener ASVÖ Team Floridsdorf belegte mit nur 1.Schlag Rückstand hinter den Deutschen Vertreter Mainz den 5, Platz  was in Anbetracht der Klasse der Teilnehmer durchaus als Erfolg zu werten ist.

 Unser bester Spieler war Adam Fazekas im 12. Einzelrang hinter den Spieler der Siegerteams, die auf diesem in Schweden bespielten Filzbahnen unschlagbar waren.

 


Bundesligastart 2018 am 9./10.9. in Voitsberg auf Filz


Mit diesem Kader gehen die Floridsdorfer in die Neue Bundesligasaison um ihren Titel zu verteidigen ! von l.n.r Weber,Halda,Mehlhose,Kreutner,Wagenhofer,Palinkas,Freilach,Fazekas,Weibold,und Betreuer

Zeininger sowie  Coach Hübner